Corydoras sterbai - Orangflossen Panzerwels

Corydoras sterbai - Orangflossen Panzerwels

Orangeflossen-Panzerwels

Corydoras sterbai

Corydoras sterbai wird bis zu 6 cm groß. Aufgrund seiner Größe benötigt er ein kleines Aquarium (ab 80l). In der Regel hält sich Corydoras sterbai im unteren Bereich des Aquariums auf, dessen Bodengrund aus dunklem Sand oder feinem, rundem Kies bestehen sollte. Aquarienpflanzen als Versteck- oder Ablaichmöglichkeit tragen zum Wohlbefinden der Tiere bei. Als Einrichtung sollte man auch Steinaufbauten oder Wurzeln anbieten, die gerne als Rastplätze angenommen werden. Eine schwache Strömung im Aquarium ist ideal. Corydoras sterbai lässt sich prima mit friedlichen Arten der oberen Bereiche vergesellschaften. Bei Corydoras sterbai handelt es sich um einen Substratlaicher, bei dem die Eier an Wurzeln, Pflanzen oder Felsen angeheftet werden. Die eigene Nachzucht im Aquarium ist möglich. Corydoras sterbai ernährt sich in seiner natürlichen Umgebung omnivor, d.h. sowohl von pflanzlicher als auch von tierischer Nahrung, die bis zum Boden sinkt und dort von den Tieren ergründelt werden kann. Abwechslungsreiche Fütterung mit der Zugabe von feinem Lebendfutter wird von den Tieren geschätzt. Bei einem PH Wert von 6.0 - 7.0 und einem GH Wert von 5 - 15 fühlen sich die Tiere wohl.