Red Devil - Rote Vampirkrabbe

Red Devil - Rote Vampirkrabbe

Name: Rote Vampirkrabbe, Vampire crab
Wissenschaftlicher Name: Geosesarma sp. "red devil"
Herkunft: Asien
Maximale Größe: Carapaxbreite ca. 2cm
Temperatur: 20-27°C Luft- und Wassertemperatur. Ideal 24 °.

Fortpflanzung: Im Süßwasser. Die Jungtiere sind anfangs bräunlich gefärbt, und färben sich erst als semiadulte Tiere langsam um.
Vergesellschaftung: Eine Vergesellschaftung der Vampirkrabben mit anderen krabbenarten sollte vermieden werden. Ideal ist die Haltung  im Artenbecken. Untereinander sind sie friedlich,  solange sie genügend Versteck und Ausweichmöglichkeiten haben.
Beckengröße/Einrichtung: Ab ca. 50cm  Aquaterrarium, da auch ein Landteil nötig ist.

Der Landteil kann in Form Steinen, Holz oder als fester Landteil mit Sand und Erde gestaltet werden.
Vampirkrabben mögen eine etwas großzügigere Landfläche als ähnliche Arten.
Zucht: Eine Nachzucht ist im Aquaterrarium ohne weiteres Zutun  möglich. Das Weibchen trägt die Jungtiere bis zur fertigen Entwicklung unter der Bauchklappe. Die Tragzeit beträgt ca. 110 Tage.

Futter: Allesfresser. Handelsübliches Futter, Gemüse, etc.